Cyclones Seniors verlängern die Saison

v.l.n.r: Philipp Nicolai, Sven Wedekind, Bjarne Mohr, Julian Jäger, Julius Tramm und Constantin Stelling

 

Unsere ‚Kleinen‘ sind flügge geworden!

Insgesamt sechzehn A-Jugendspieler werden – alters- und verletzungsbedingt – in der kommenden Saison nicht mehr für ihre Cyclones A-Jugend antreten können! Das ist gewaltig schade, aber so ist Jugendfootball eben. Die Seniors unseres Teams werden am Ende dieser Saison ‚in die Welt‘ entlassen.

Glücklicherweise hatten sechs unserer Leistungsträger noch unverbrauchte Energien und traten gestern mit unserem Herrenteam -Northern United- gegen die Grizzlies in Hannover an. Das Spiel ging leider mit 8:10 verloren, aber die ‚Frischlinge‘ wurden von den ‚alten Hasen‘ super aufgenommen und haben sich sogleich toll integriert.

Wir Jugendtrainer sind stolz auf Euch und dankbar für die Zeit, in der wir euch trainieren durften!!