Doubleheader in Rotenburg

BLACK SHARKS juniors vs. Rotenburg Cyclones 10.06.2017  100.JPG

                                                                                                          Foto: Holger Adam

Am Sonntag, dem 13.August kommt es auf dem Sportplatz in der Ahe in Rotenburg zum doppelten Aufeinandertreffen der Rotenburger Footballteams gegen die Black Sharks aus Benefeld.

Um 11.00 Uhr tritt die Cyclones U19 gegen die Nachbarn aus dem Heidekreis an. Im Hinspiel konnten die Wirbelstürme mit 38:0 die Oberhand behalten. Für Benefeld wird dies das letzte Saisonspiel sein und die Cyclones rechnen damit, dass sie auf deutlich mehr Gegenwehr treffen als noch im Juni. Für die Hausherren ist dieses Spiel erst der Start der intensiven Rückrunde mit schnell aufeinander folgenden Spielen am 20.8. in Rotenburg (12.00 Uhr) und am 27.8. in Bremen jeweils gegen die Rebels.

Um 15.00 Uhr tritt dann unser Herrenteam  Northern United (NU) gegen die Sharks an. Als Tabellenführer, mit sechs gewonnenen Spielen hintereinander, ist NU hierbei der Favorit. Im Hinspiel konnten die Benefelder knapp mit 21:13 besiegt werden. Hier sind die Gäste sicherlich auf Wiedergutmachung aus.

Die Fans können sich auf einen tollen Footballsonntag freuen und werden – wie immer – mit Sport, Musik und Hotdogs auf amerikanische Weise verwöhnt werden!